Ein rosa Gericht

Eine Hommage an die Frauen und an die gastronomische Ampezzanisch-Ladinische Tradition

Zum Tag der Frau wartet Matteo Siorpaes, Küchenchef und Sommelier, vom 4. bis zum 10. März mit einem der bekanntesten ortstypischen Gerichte der Ampezzo-Region auf: Casunziei.

Die Casunziei sind eine Art Ravioli, mit roten Rüben gefüllt, zu diesem Anlass jedoch mit einer eigenartigen Variante: Das Gericht wird mit den üblichen Zutaten, aber in umgekehrter Reihenfolge zubereitet. Und das verleiht dem Gericht eine zarte rosa Farbe sowie einen besonderen Geschmack. Sie werden mit Parmesan, Butter, Haselnüssen und Mohn gefüllt, während der Teig mit Rote Bete, gekochter Mehlsoße und weißen Rüben geknetet wird, die normalerweise bei der Füllung mit roten Rüben vermischt werden.

Am besten auf der Panoramaterrasse mit einem unglaublichen Blick auf die Berge Civetta und Marmolata zu genießen.

Und am Abend des 8. März werden die sanften Klänge der Harfenspielerin SONIA DAINESE den Abend bereichern.

Ein rosa Gericht - Averau Hütte - 5 Torri - Cortina d'Ampezzo

Datum

04 - 10 Mrz 2024

Uhrzeit

Ganztägig
Rifugio Averau

Veranstaltungsort

Rifugio Averau

Webcam